Entspannter Chic & verspielte Leichtigkeit

Lippstadt, im Juni 2017 - Relaxed, unkompliziert, erwachsen-romantisch und leicht – so präsentiert sich die neue Spring / Summer-Kollektion 2017 von Nadine H. Das Label setzt auf feminin sportliche Blusen, Shirts, Tuniken, Kleider, Hosen und Jacken mit dekorativen Details wie aufwändigen Applikationen, verspielten Volants, Spitze und zum Beispiel Colourblocking an Kragen und Manschetten. Bei der 160 Styles umfassenden Kollektion dominieren in Sachen Material Seide, Baumwoll-Stretch und Leinen das Bild. Die leichte Anmutung der gesamten Kollektion manifestiert sich somit in den textilen Qualitäten. Großflächige, farbige Prints und Blockstreifen fallen sofort ins Auge. Den Farbschwerpunkt bilden Weiß und Himmelblau sowie pudrige Pastelle wie helles Gelb, Rosé, Flieder, Oliv und Nude.

Nadine H entwickelt die Shirtbluse sowohl feminin als auch sportiv weiter. So erhalten Seidenshirts durch den Einsatz von Strickbündchen einen neuen Touch. Ein weiteres wichtiges Thema sind unterschiedliche Spitzentypen, die genutzt werden, um einen bewussten Bruch herbeizuführen: sportive Modelle und Qualitäten wirken so femininer und umgekehrt - ohne dabei dessouslastig daherzukommen. Weitere dekorative Elemente wie Blumenapplikationen werden eingesetzt, um den cleanen und basicnahen Modellen den besonderen und unverwechselbaren Look zu geben. Weiter setzt Nadine H auf neue Ärmelformen wie zum Beispiel Trompetenärmel oder Volantabschlüsse.

Die klassische Hemdbluse findet zum Sommer 2017 zu einer klareren Silhouette zurück und wird insgesamt schmaler. Ein wichtiger Impuls geht von den neuen „Bowlinghemden“ aus – mit Reverskragen im Charlie Sheen-Style, ein Must-Have zur kommenden Saison.

Drucken und Mustern kommen in der Kollektion eine hohe Bedeutung zu und es wird eine vielfältige Range von Blumen-, Ranken-, Animals- bis hin zu Graphik-Prints und Minimals gezeigt. Pudrige Pastelle bringen Ruhe in die Kollektion, während über Akzente in den Drucken gekonnt Starkfarben eingespielt werden. Ein wichtiges Kollektionselement sind darüber hinaus Streifen: von Nadelstreifen auf einer hochwertigen Baumwoll-Stretchware, über Pyjamastreifen in luftigen Baumwoll-/ Seidenqualitäten bis hin zu Blockstreifen auf Seidenqualitäten. Eines der Kollektions-Highlights ist das sportive Mesh-Shirt mit Längsstreifen.